o2 Tarif Check

o2 Tarif Check

Agentur: interone GmbH
Rolle: Artdirektion
Kunde: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Projekt: Der O² Tarif Check

O2 TARIF CHECK

Das neue Tarifmodell des Mobilfunkanbieters O² macht dem Flatrate- und Minutenpaketdschungel ein Ende. Telefonieren und SMS sind ab jetzt immer unbegrenzt und inklusive. Einzig die Höhe des Datenvolumens für mobile Internetanwendungen gibt Ausschlag, welches Tarifpaket vom Kunden zu wählen ist. Das macht vieles einfacher, wäre da nicht die Tatsache, dass man als Anwender nicht die leiseste Ahnung hat, welche App überhaupt wie viele Megabyte durchs Netz sendet. Um dieses Mysterium zu lüften wurde der Tarif Check entworfen.

Hier kann bequem und intuitiv via Drag and Drop App für App in den Smartphone-Screen gezogen werden, bis man all seine täglichen Anwendungen beisammen hat. Zu jeder App kann man zudem über einen Regler einstellen, wie viele Fotos pro Woche man hoch-, wie viele Songs man ‚runterlädt, wie lange man sich auf Facebook herumtreibt und wie viele Videos man sich in welcher Qualität ansieht. Die Summe des benötigten Datenvolumens wird direkt auf einen Monat hochgerechnet und angezeigt. Auf Basis dieser Zahl wird der passende Tarif in Form der vertrauten Größenskalierung S, M, L und XL empfohlen. Als zusätzliches Gimmick wird, je nach Zusammenstellung der verwendeten Nutzungsszenarien, eine kurze Typbeschreibung des Nutzers angegeben.

Der Tarif Check wurde komplett in HTML umgesetzt und ist daher sowohl für Desktop-Rechner, als auch für Tablets geeignet.